Die Suche ergab 108 Treffer

von Ulrich.B
06.05.2006 11:58
Forum: Archiv
Thema: Allversöhner
Antworten: 82
Zugriffe: 54934

Hallo Janand, ich kündige hier schon einmal an, dass dies mein letzter Beitrag zu diesem Thread ist. Natürlich sagt 1. Joh. 1 "wenn wir sagen, dass wir keine Sünde haben, so betrügen wir uns selbst, und die Wahrheit ist nicht in uns." So wie du den Vers anwendest, hört es sich so an, als ob es nomal...
von Ulrich.B
06.05.2006 09:37
Forum: Archiv
Thema: Allversöhner
Antworten: 82
Zugriffe: 54934

Hallo Janand,

Es ist schon auffallend, dass deine Versliste aus dem 1. Johannesbrief erst in Kap. 2 beginnt. Du ignorierst einfach die Basis, das Fundament und beginnst mit dem Haus in der 1. Etage.

Der Erfinder der Luftdübel kann auch nur Wolkenkuckucksheime bauen.
von Ulrich.B
06.05.2006 09:33
Forum: Archiv
Thema: Allversöhner
Antworten: 82
Zugriffe: 54934

Hallo Janand, du schreibts: Was Deine Bibelstellen (aus dem Zitat von Patrick Tschui) angeht, so lehrt uns Judas 3 b nicht, für die Wahrheit, sondern für den Glauben zu kämpfen. Wenn Du diesen Brief genau liest, wirst Du feststellen, daß es um einen Wandel, nicht um eine Lehre geht. Wenn ich in mein...
von Ulrich.B
05.05.2006 16:08
Forum: Archiv
Thema: Allversöhner
Antworten: 82
Zugriffe: 54934

"Denn so viele durch den Geist Gottes geleitet werden, diese sind Söhne Gottes" Rö. 8,14 "Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit gekommen ist, wird er euch in die ganze Wahrheit leiten;" Joh. 16,13 "den Geist der Wahrheit, den die Welt nicht empfangen kann, weil sie ihn nicht sieht noch ihn kennt. ...
von Ulrich.B
05.05.2006 13:44
Forum: Archiv
Thema: Wächterdienst - Hilfe oder Hindernis?
Antworten: 14
Zugriffe: 10908

Lieber Wolfgang, ich denke, es geht mir so wie den meisten. Schon bei deinem ersten Punkt komme ich ins grübeln. Wie kann man diese Unterscheidung biblisch belegen? Woraus können wir ableiten, dass Familienplanung oder die Sabbathfrage etwas Nebensächliches sind? Vielleicht kannst du das mit deiner ...
von Ulrich.B
04.05.2006 22:27
Forum: Archiv
Thema: Allversöhner
Antworten: 82
Zugriffe: 54934

Hallo, Janand hat geschrieben: Für die Erlösung spielt einzig und allein eine Rolle, ob Gott einen bekehrt hat oder nicht aus calvinistischer Sicht hat er natürlich Recht. Wie kann man eine solche Sicht aber überhaupt praktisch beurteilen und umsetzen? Was Janand hier bringt ist reiner Calvinismus. ...
von Ulrich.B
04.05.2006 05:38
Forum: Archiv
Thema: Allversöhner
Antworten: 82
Zugriffe: 54934

Hallo Janand, ich habe deine Beiträge noch einmal gelesen. du hast geschreiben: Bevor ich mißverstanden werde: Es gibt für mich eine Reihe Punkte, wo es tatsächlich um Irrlehre geht: - Wer die Trinität leugnet, kann kein Christ sein; - Wer sein Heil statt auf Christus auf gute Werke setzt, kann kein...
von Ulrich.B
03.05.2006 21:54
Forum: Archiv
Thema: Allversöhner
Antworten: 82
Zugriffe: 54934

Lieber Janand, ich denke es ist völlig offenbar, dass Stefan einer fundamentalen Irrlehre aufgesessen ist. Bußfertigkeit ist nicht erkennbar! Darum ist dies mein letzter Beitrag hier. Wenn sowohl die Moderatoren, als auch die Inhaber des Forums solchen unbiblischen Blödsinn nicht stoppen können, was...
von Ulrich.B
02.05.2006 23:02
Forum: Archiv
Thema: Allversöhner
Antworten: 82
Zugriffe: 54934

Lieber Janand, das von Ecki gebrachte Zitat ist natürlich sehr eindrucksvoll und bedarf keines Kommentars. Ich bin bei meiner Beurteilung nur von meinem eigenen Verhalten, und von dem, wie es auf andere wirkt ausgegangen. Die von mir am meisten benutzten Bibelübersetzungen tragen, zumindest im Raum ...
von Ulrich.B
29.04.2006 16:11
Forum: Archiv
Thema: Ein ungleiches Joch
Antworten: 18
Zugriffe: 18616

Hallo, mit der Dabhar und einigen Äußerungen in der Vergangenheit hat mich Stefan etwas veriwrrt. Durch seine Äußerungen´über Sonntagsrituale etc. hatte ich den Eindruck, dass er in der Nähe der Adventisten sei. Der nachfolgende Link zeigt allerdings, dass die Dinge noch viel komplizierter zu sein s...
von Ulrich.B
26.04.2006 17:53
Forum: Archiv
Thema: Ein ungleiches Joch
Antworten: 18
Zugriffe: 18616

Lieber Thorsten, lieber Stefan, so ganz off Topic sind wir nicht. Bei dem besonderen Bemühen um sprachliche Korrektheit hatte ich einen solchen "Übersetzungsfehler", wie ihn Stefan in Römer 3,25 aus der Dabhar angeführt hat erwartet. Es geht mir überhaupt um nicht um den Vers an und für sich, sonder...
von Ulrich.B
26.04.2006 08:34
Forum: Archiv
Thema: Ein ungleiches Joch
Antworten: 18
Zugriffe: 18616

Lieber Stefan,

kannst du bitte einmal den Wortlaut der Dabhar zu Römer 3,25 wiedergeben.

herzliche Grüße
von Ulrich.B
24.04.2006 10:44
Forum: Archiv
Thema: Ein ungleiches Joch
Antworten: 18
Zugriffe: 18616

Lieber Thorsten, für einen Christen stellt sich immer wieder die Frage, ob es die Notwendigkeit gibt Dinge zu tun oder ab es sich um eine Spassveranstaltung handelt an der man teilnimmt. Bezogen auf den Arbeitnehmer würde ich 1. Kor. 7 nehmen. Wenn der Sklave freiwerden konnte, dann war das völlig i...
von Ulrich.B
20.04.2006 18:51
Forum: Archiv
Thema: Fußball – Sport oder Religion?
Antworten: 33
Zugriffe: 28816

Lieber Thorsten, auf der einen Seite müssen wir natürlich vorsichtig sein, denn wir laufen Gefahr uns selbst zum Masstab aller Dinge zu machen und dann in Unabhängigkeit vom Herr zu handeln. Auf der anderen Seite sehe ich durchaus den Aspekt eines überörtlichen Urteils und Richtens. Damit meine ich ...
von Ulrich.B
20.04.2006 13:52
Forum: Archiv
Thema: Fußball – Sport oder Religion?
Antworten: 33
Zugriffe: 28816

Lieber Thorsten, lieber Stephan, aus 1. Kor. 4 kann man kaum ableiten, dass man nicht urteilen oder bewerten soll. Ganz im Gegenteil. Es geht lediglich darum, dass ein Urteil oder ein Richerspruch nicht vor der Zeit erfolgen soll. Man muss also immer den Gesamtaspekt betrachten. Die Korinther wollte...