Die Suche ergab 124 Treffer

von Joseph28
28.02.2012 07:23
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Der Mut, Protestant zu sein
Antworten: 3
Zugriffe: 10414

Hallo, Joschie… Der Mut, ein Protestant zu sein? Wie Protestant, der die Bibel studiert, habe ich nur eine Beobachtung über die römisch-katholische Kirche (RKK) zu machen. Im Neuen Testament unter dem Neuen Bund sind Gläubigen durch Glauben gerechtfertigt und deshalb empfangen Gottes Geschenk des ew...
von Joseph28
27.02.2012 03:04
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: „Blut und Wasser“
Antworten: 3
Zugriffe: 6739

„Blut und Wasser“

Hallo, liebe Geschwister… Jesus Christus ist ganz Mensch und ganz Gott. Während er auf dieser Erde mit seinen Jüngern ging, besaß sein sterblicher Körper das ewige Leben, da der ewige Sohn das ewige Leben immer war/ist/sein wird. So war sein sterbliches Leben „Blut“, und sein ewiges Leben „Wasser“. ...
von Joseph28
25.02.2012 22:54
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Fragen zum Sakrament des Abendmahls
Antworten: 28
Zugriffe: 41172

Hallo, Joschie... Als Jesus nach seiner Auferstehung unter den Jüngern erschien, hatte er immer noch die Narben an seinen Füßen und Händen. (Die Narben waren konkret und daher deutliche Narben, als der Jünger Thomas sie mit seiner Hand inspizierte und gespürt hat.) Die gleichen Narben waren das, was...
von Joseph28
14.02.2012 06:34
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: "Lernen biblisch zu denken"
Antworten: 12
Zugriffe: 11281

Liebe Geschwister...

Ich hoffe, dass die Abbildung (unten) hilft, um den Begriff von meinem früheren Beitrag (oben) besser zu ausdrücken.

Liebe Grüße,
Joseph

Bild
von Joseph28
13.02.2012 07:52
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Die Beschneidung des Herzens
Antworten: 3
Zugriffe: 7008

Die Beschneidung des Herzens

Was ist die Beschneidung des Herzens? Zum Beispiel, ermahnt Mose die Israeliten, ihre Herzen zum Herrn zu beschneiden ( 5. Mose 10,16 und 5. Mose 30,6 ). In der Bibel, Widerstand und Ablehnung des Wortes Gottes ergeben sich die Härte des Herzens. (Zum Beispiel, als Pharao das Wort Gottes von Moses w...
von Joseph28
11.02.2012 08:31
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: "Lernen biblisch zu denken"
Antworten: 12
Zugriffe: 11281

Joschie... Was aber nicht aus dem Glauben geht, ist Sünde ( Römer 14,23 und Jakobus 4,17 ). Vielleicht klingt das auch tautologisch, aber lass mich zu erklären. „Abraham aber glaubte Gott, und das wurde ihm als Gerechtigkeit angerechnet.“ Was bedeutet das? A. Zuerst verließ Abraham Ur der Chaldäer, ...
von Joseph28
03.02.2012 07:21
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: "Lernen biblisch zu denken"
Antworten: 12
Zugriffe: 11281

Hallo, Joschie… Du hast sehr gute Fragen, die den „Existentialismus“ unseres Glaubens berühen. Erstens, wie du weißt, das existenzielle Problem, das uns alle steht gegenüber, ist der Tod. Dieser Fluch ist das Ergebnis der Sünde ( 1.Korinther 15,56 ), die die Abweichung von dem Willen Gottes ist, und...
von Joseph28
25.01.2012 04:50
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: "Lernen biblisch zu denken"
Antworten: 12
Zugriffe: 11281

Joshie… Es scheint, dass unsere Art biblisch zu denken eine Menge mit der täglichen Reinigung des Sinnes durch das Wort Gottes zu tun hat. Diese Reinigung ist das, was erneuert den Sinn aus dem Dreck dieser Welt. Ihr Männer, liebt eure Frauen, gleichwie auch der Christus die Gemeinde geliebt hat und...
von Joseph28
21.01.2012 20:44
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Was ist die Taufe und wozu soll sie dienen?
Antworten: 5
Zugriffe: 6758

Hola, José... Gottes Bund mit Abraham war nicht auf das sichtbare Zeichen der Beschneidung beschränkt, sondern gehörte auch auf Glaubensgerechtigkeit, die das unsichtbare Zeichen der Beschneidung des Herzens ist. Zum Beispiel... Wie wurde er ihm nun angerechnet? Als er beschnitten oder als er noch u...
von Joseph28
21.01.2012 08:16
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Was ist die Taufe und wozu soll sie dienen?
Antworten: 5
Zugriffe: 6758

Hola, José... „Abraham aber glaubte Gott, und das wurde ihm als Gerechtigkeit angerechnet“ ( 1.Mose 15,6 ; Römer 4,3 ; Galater 3,6 ; und Jakobus 2,23 ). Der Glaube ist der Schlüssel zum Verständnis des biblischen Begriffs der Beschneidung. Zum Beispiel hatte die Beschneidung einen äußeren Aspekt, de...
von Joseph28
15.01.2012 01:09
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Kolosser 1,24
Antworten: 2
Zugriffe: 4593

Hallo, Simon… Der Apostel Paulus hatte große Freude in seinen Leiden, denn das Ergebnis das Wachs-tum und die Stärke des Leibes Christi war ( 2.Korinther 12, 15 ; Philipper 2, 17-18 ; 2.Timotheus 2, 10 ). In diesem Zusammenhang findet man, dass die Gnade und Kraft Gottes durch Schwäche des Leibes Ch...
von Joseph28
13.01.2012 06:05
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Alter Bund - neuer Bund - 1000jähriges Reich
Antworten: 39
Zugriffe: 33275

Hallo, alle miteinander… Die vier Aspekte des Neuen Bundes sind zusammengefasst in Hebräer, 8-12 : 1. Das Schenken des Heiligen Geistes 2. Die Vergebung der Sünden 3. Das Gesetz geschrieben auf Herzen 4. Das universelle Wissen des Herrn über die gesamte Erde Ist das Schenken des Heiligen Geistes zu ...
von Joseph28
10.12.2011 02:29
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: „Das Blut Abels“
Antworten: 31
Zugriffe: 20902

Hallo, Christine (und José)... Im Hebräer 11,4 liest man, dass Abel durch Glauben gerechtfertigt war, und der Beweis daher war sein Opfer. Was war der Gegenstand seines Glaubens, der in der Gerechtigkeit führte? Oder um es anders auszudrücken, was hat Kain versäumt zu glauben? Liebe Grüße, Joseph
von Joseph28
05.12.2011 03:55
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: „Das Blut Abels“
Antworten: 31
Zugriffe: 20902

Hallo, alle miteinander... Kain war der biologische Sohn von Adam und Eva. (Er und Abel waren somit leibliche Brüder.) Der Unterschied zwischen ihnen war, dass einer von ihnen Gerechtigkeit durch den Glauben erhielt ( Hebräer 11,4 ): hier setzte Abel seinen Glauben auf die Offenbarung Gottes, das he...
von Joseph28
04.12.2011 02:32
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: „Das Blut Abels“
Antworten: 31
Zugriffe: 20902

Re: „Das Blut Abels“

Hola, José... Außerdem hätten wir ansonsten ein Problem, denn warum sollte Gott das Blut der Opfertiere mit dem Blut Abels vergleichen. Das Blut der Opfertiere im Alten Testament vertrat das Leben Gottes. Oder anders gesagt, das Lamm Gottes war das Ewige Leben, dessen Blut die Sühne der Sünde der We...