Pilgerreise Neuübersetzung

Empfehlungen, Kritik oder Rezensionen von christlichen Büchern und Medien

Moderator: Joschie

Joel213
Beiträge: 67
Registriert: 05.06.2010 18:38

Pilgerreise Neuübersetzung

Beitragvon Joel213 » 14.11.2010 20:33

Hallo,

die derzeite Version von John Bunyan`s Pilgerreise wurde 1998 neuübersetzt. Ich habe gehört, dass sie qualitativ schlechter wäre als die vorherige Übersetzung bzw. soll sie etwas abgeändert worden sein. Weiß da jemand etwas genaueres? Soll man lieber im Antiquariat nach einer älteren Auflage schauen?

Vg Joel

Joel213
Beiträge: 67
Registriert: 05.06.2010 18:38

Beitragvon Joel213 » 27.11.2010 08:31

Keiner weiß eine Antwort?? $:(

Leo_Sibbing
Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 12.05.2008 11:58
Wohnort: 46286 Dorsten-Wulfen
Kontaktdaten:

Beitragvon Leo_Sibbing » 27.11.2010 12:01

Hallo Joel,

ich selber habe die Pilgereise noch nicht gelesen aber ein Bruder sagte mir, dass es Unterschiede gibt. Es gibt Ausgaben mit Verweisen zu Bibelstellen und welche ohne.
Und ich meine mich schwach erinnern zu können, dass er sagte, dass die neueren die Souveränität Gottes nicht so klar hervorheben wie die älteren. Ich bin mir da aber keineswegs sicher.

Lieben Gruß,
Leo
Ich freue mich sehr in dem HERRN, und meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mir Kleider des Heils angezogen, mit dem Mantel der Gerechtigkeit mich bekleidet, ... Jesaja 61,10

Joel213
Beiträge: 67
Registriert: 05.06.2010 18:38

Beitragvon Joel213 » 04.12.2010 20:59

Habe angefangen eine alte Übersetzung zu lesen. Finde das dortige deutsch (1922/90) jetzt auch nicht wirklich altmodisch. Lässt sich echt gut lesen. Die ersten 60 Seiten sind auch interessant. Scheint bisher ein gutes Buch zu sein.
Zuletzt geändert von Joel213 am 05.12.2010 16:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5674
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Joschie » 04.12.2010 21:15

Hallo Joel
Hast du die Möglichkeit die alte mit der neuen Übersetzung zu vergleichen?
Gruß Joschie
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Joel213
Beiträge: 67
Registriert: 05.06.2010 18:38

Beitragvon Joel213 » 05.12.2010 16:57

Ich habe leider nicht die Zeit noch die Muße beide Bücher zu lesen und die Details zu vergleichen... :roll:

Der Pilgrim
Moderator
Beiträge: 490
Registriert: 05.02.2011 12:40

Beitragvon Der Pilgrim » 05.02.2011 15:43

Aufgrund meiner Vorliebe zu bibliophilen Ausgaben habe ich mir eine Pilgerreise antiquarisch gekauft (nicht einmal unbedingt teuer), eine Ausgabe ohne eindeutige Jahreszahl, ich würde sie aber mal vorischtig auf das späte 19. oder frühe 20. Jahrhundert datieren.
Mir gefällt die teilweise altertümliche, aber stets verständliche Sprache sher gut.
Die neueren Ausgaben habe ich nicht gelesen, allerdings finde ich sie optisch nicht so ansprechend.
Wenn du die möglichkeit hast, sie dir in einem Antiquariat zu kaufen, würde ich dies an deiner Stelle tun ;)
Simon W.

Joel213
Beiträge: 67
Registriert: 05.06.2010 18:38

Beitragvon Joel213 » 23.06.2012 18:53

Hier auf dem Blog werden 2 sprachlich neubearbeitete Versionen der Pilgerreise miteinander verglichen. Ich habe im Kommentar noch eine ältere Version des Buchtextes aufgeführt.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast